Eingetragen am 03.10.2019

Dieses Jahr fand bereits zum zwanzigsten Mal der Antikmarkt in der Bamberger Altstadt statt. Mit ca. 500 Händlern gehört er zu einem der größten Antikmärkten in Europa.  

Bei mäßig gutem Wetter sorgten wir gemeinsam mit Helfern der Bereitschaften Bamberg 3 für einen reibungslosen Sanitätsdienst bis zum Ende der Veranstaltung. Insgesamt waren 3 KTWs und ein MTW im Einsatz. Neben sanitätsdienstlichen Aufgaben standen wir selbstverständlich wieder allen Besuchern für Wegbeschreibungen und sonstige Anliegen zur Verfügung. 

Wenn auch Du Interesse hast, was fürs Leben zu lernen und Deine Freizeit sinnvoll mit anderen zu gestalten, schreibe uns einfach eine Mail an mitmachen@brk-bamberg.de